IPTV/HbbTV Software-Suiten

HYBRID BROADCAST BROADBAND TV

HbbTV ermöglicht eine inhaltliche Verknüpfung von Rundfunk- und Internetinhalten. Dazu wird in das Rundfunksignal eine Signalisierung in Form einer so genannten AI-Tabelle eingefügt. Diese AI-Tabelle wird vom Empfänger ausgelesen und enthält in der Regel eine Adresse (so genannte URL) auf eine spezielle HTML-Seite, die über die beim Zuschauer zusätzlich vorhandene Internetverbindung geladen wird. Diese HTML-Seiten werden gewöhnlich mit Hilfe der roten Farbtaste der Fernbedienung sichtbar geschaltet.


Damit lassen sich TV-Editionen der Mediatheken starten, sodass Sendungen jederzeit vom Zuschauer abgerufen werden können. Auch für den Teletext ergeben sich mit Optionen für Abbildungen und Grafiken sichtlich bessere Darstellungen im Zeitalter des hochauflösenden Fernsehens. Die HTML-Umgebung ermöglicht dabei eine ganze Reihe von neuen Funktionalitäten: Ein verkleinertes Fernsehbild kann in HTML-Seiten integriert werden und von der HTML-Seite kann direkt auf ein anderes Fernsehprogramm umgeschaltet werden. Darüber hinaus lassen sich synchron zum Fernsehprogramm Menüfunktionen und Nachrichtenticker transparent über das laufende Fernsehbild legen.

AIMS

AiMS steht für Advanced interactive Multimedia System. 
Unsere Multimedia Plattform AiMS ist für IPTV über FTTx, xDSL sowie HFC-Netzwerke geeignet. Sie stellt alle Funktionen, wie Kanallisten, Endgeräteverwaltung oder HbbTV-Contentmanagement zur Verfügung. Das System ist skalierbar und kann an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Unsere offene Plattform ermöglicht eine einfache Integration in die vorhandene Hard- und Software-Umgebung, lässt aber bezüglich Funktionalitäten keine Wünsche offen. Setzen Sie noch heute Ihren eigenen Infokanal mit eigenem HbbTV-Inhalt auf!

IMS

Das einfache IPTV Multimedia System IMS stellt auf kostengünstigste Art die wichtigsten Funktionen für IPTV zur Verfügung. Lediglich 4 Komponenten sind erforderlich: die Empfangseinrichtung CHAMELEON, welche auch gleich IPTV liefert + der IMS-Server für die Kanalzuweisung + die IPTV-Set-Top-Box. Dazu kommt noch das (ev. vorhandene IP-Netzwerk). Schon steht das IPTV-System für Anwendungen in Banken, Versicherungen oder Shopping-Areas etc. um Fernsehen sowohl auf dem PC als auch auf dem Grossbild-TV zu geniessen.

Sie haben Fragen an WISI?

Kontaktieren Sie uns...
Zur Kontaktseite 

Neuigkeiten

WISI an der ineltec

An der vergangen ineltec 2017 präsentierten wir Ihnen innovative Produkte und Gesamtlösungen im Bereich Kabelfernsehen, Satellitenempfang, IPTV und FTTx. Gerne möchten wir uns nochmals recht herzlich für Ihren Besuch auf unserem Messestand bedanken. Geniessen Sie unseren Video und lassen Sie unseren Auftritt an der ineltec 2017 noch einmal Revue passieren.

Radio Tell auf Hotbird gestartet

Radio Tell nennt sich ein neuses Hörfunkprogramm, das rund um die Uhr Volksmusik über Hotbird 13° Ost, ausstrahlt. Gesendet wir unverschlüsselt auf der Frequenz 11.200 GHz vertikal (SR 27.500, FEC5/6). Auf www.radiotell.ch bietet die Station auch einen Livestream an.

WISI unterstützt UPC Team am Big Ride for Africa

Vom 20. - 22. Juni heisst es für UPC wieder Schwitzen für einen guten Zweck. WISI unterstützt das Schweizerisch-österreichische UPC Team mit einem namhaften Betrag. Jedes Jahr organisiert die Lessons for Life Foundation den Big Ride for Africa. Dies ist ein Charity Bike Ride, bei welchem die Teilnehmern Spenden für das “Send Me to School” Programm der Lessons for Life Foundation sammeln. Ziel der Foundation ist es, mit den Spenden bis Ende 2017, 50‘000 Kinder zur Schule schicken zu können. Seit ihrer Gründung im Jahr 2007 hat die Lessons for Life Foundation bereits über 10‘000 Kindern im südlichen Afrika eine Schulbildung ermöglicht. Startpunkt für alle Teilnehmer ist Köln. Mehr Informationen zum Big Ride finden Sie unter www.thebigrideforafrica.com 

Fransat Pro Umstellung -  22.11.2016

Die französischen Programme France 2 HD, France 3HD, France 4HD und France ÔHD werden ab dem 22.11.2016 auf dem Satelliten AtlanticBird abgeschaltet und neu ins Bouquet von BIS aufgenommen. Dies bedeutet für alle Headends auf welchen diese Sender empfangen werden, dass neu ein Abonnement abgeschlossen werden muss. Sind Sie davon betroffen? Dann haben wir für Sie alle wichtige Informationen zusammengestellt.

Quantensprung im Kabelnetz, sind Sie bereit?

Die geplante Frequenzerweiterung im Kabelnetz von 860 MHz auf 1.2 GHz und die Verwendung von DOCSIS 3.1 entspricht einem gewaltigen Technologiesprung. Was das genau für Sie als Installateur oder Multimediaspezialist bedeutet? Wir bieten Ihnen hierzu eine Antwort und das in Form von Informationsveranstaltungen. Sichern Sie jetzt Ihre Teilnahme.

WISI an der Cable-Tec Expo ´16 Philadelphia vertreten

Die Marke WISI steht als Synonym für qualitativ hochwertige Produkte weltweit. Vom 26. bis am 29. September 2016 wird WISI an der Cable-Tec Expo ´16 in Philadelphia vertreten sein. An der viertägigen Messe wird WISI innovative Produkte und Lösungen vorstellen, welche die neuen Technologien CCAP (Converged Cable Access Platform) und DOCSIS R-PHY (Remote PHY) unterstützen.

Der WISI Gesamtkatalog Online 

Überblicken Sie die Vielfalt unserer Produkte.

Wilhelm Sihn AG - Hintermättlistrasse 9 - 5506 Mägenwil

Tel +41 (0)62 896 70 40 - Fax +41 (0)62 896 70 41 - info(at)wisi.ch